Dienstag, 29. Mai 2018

Kalmar Süßkartoffelchips Spargel

2 Süßkartoffel
Olivenöl
Salz, grob
Pfeffer

Die Süßkartoffeln waschen und schälen, sehr fein schneiden. Die Scheiben in einer Schale mit Olivenöl beträufeln. Grobes Salz und Pfeffer hinzufügen und alles mischen.  Ein Blech mit Backpapier auslegen, die Scheiben darauf nebeneinander legen und bei 200° bräunen. Vorsicht, denn irgendwann geht es schnell und die Scheiben werden schwarz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.