Freitag, 5. Juni 2015

Tiger Prawns mit Parmesanhippe und weißem Spargel

Tiger Prawns wie hier zubereiten.

Für die Zubereitung der Parmesanhippen benötigt man frischen Parmesan am Stück, einen Backofen mit Grillfunktion.

Der Parmesan wird grob gerieben, der Backofen mit Heißluft bei 210 Grad Celsius vorgeheizt.

Den geriebenen Käse auf das beschichtete Backblech oder auf Backpapier legen. Perfekt ist dafür ein runder Ausstecher der auf das Backblech gesetzt und mit einen Esslöffel geriebenen Käse befüllt wird.


Den Käse in 6-8 Minuten knusprig backen. Die Hippen gleich auf einem Teller mit Küchenkrepp bereit legen.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.