Dienstag, 15. April 2014

Geräucherter Thunfisch an Avocadocreme

Vorspeise für 2 Personen:
2 Scheiben von geräuchertem Thunfisch
1 Avocado
1 TL feingehackte Kapern
1 Sardellenfile,t fein gehackt
Dill
2 EL Creme fraiche oder
20 g Magerquark oder
20 g Sauerrahm
Salz, Pfeffer
Chili oder Habanero
Bestes Olivenöl

Aus den Scheiben geräucherten Thunfischs 2 Rondelle mit einem Dessert-/Speisering ausstechen.

Den Rest in ganz kleine Würfel (Brunoise) schneiden).

Dill zupfen, waschen und fein schneiden, mit den Kapern und dem Sardellenfilet zusammen unter die Thunfischbrunoise geben.

Creme fraiche dazu (möglich sind auch Magerquark oder Sauerrahm) gut miteinander vermischen.

Zum Schluss die Avocado vierteln, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Alles mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken.

Mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Chili abschmecken. Mit bestem Olivenöl vervollständigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.