Freitag, 18. Dezember 2009

Iss dich dumm Kuchen...

... ein ziemlich bescheidener Name für ein Nachspeise, die es in sich hat. Ich selbst habe nichts damit zu tun. Für diese Art der Nachspeise ist mein Schatz zuständig und das mit einer wahren Perfektion.



Zutaten:
Für den Boden:
150 gr. Margarine
200 gr. Zucker
4 Eier
1 Pck. Vanillezucker
250 gr. Mehl
1 Pck. Backpulver
3 EL Kakaopulver
1 Tasse Kaffee (gekocht, kalt)

Für den 1. Belag:
2-3 Gläser Sauerkirschen
2-3 Päck. Tortenguss
2 Becher Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
250 gr. Schmand

Für den 2. Belag:
40 gr. Butter
150 gr. gehackte Walnüsse
100 gr. brauner Zucker

Die Zutaten für den Boden in eine Schüssel geben und einen Teig herstellen. Den Teig auf ein gefettetes, tiefes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 - 20 Min. backen. Für den 1. Belag die Sauerkirschen mit dem Tortenguss andicken und auf dem erkalteten Boden verteilen. Darauf die Sahne mit dem Vanillezucker, Sahnesteif und Schmand geben. Für den 2. Belag die Walnüsse mit Zucker und Butter in der Pfanne karamellisieren. Nach dem Abkühlen auf die Sahnemasse geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.