Freitag, 25. September 2009

Gazpacho



Für 4 Personen:
400 gr. Tomaten
400 gr. Salatgurken
300 gr. grüne Paprika
1 Zwiebel
1-3 Knoblauchzehen
0,5 ltr. Tomatensaft
oder passierte Tomaten
250 ml. Gemüsebrühe
2 EL Rotweinessig
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
Zum Bestreuen beim Essen:
1 klein geschnittene Tomate
1 Frühlingszwiebel

Tomaten waschen und vierteln. Die Salatgurke schälen und in dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch grob schneiden. In kleinen Portionen, immer mit etwas Tomatensaft oder Gemüsebrühe im Mixer pürieren. Alles in eine Schüssel füllen und mit dem Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Wer möchte, kann noch einige Tropfen Tabasco zufügen. Die Hälfte wieder in den Mixer geben und das Olivenöl zufügen. Kräftig durchmixen, damit sich das Öl gut verteilt. Wieder mit der Suppe verrühren. Zum Essen die klein geschnittene Tomate und die Frühlingszwiebel darüber streuen.
Heinrich Hoffmann, Die Geschichte vom Suppenkaspar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.