Montag, 1. Juli 2013

Atun ahumado mit in Basilikum mariniertem Büffelmozzarella

Für 2 Personen:
Atun ahumado nach Belieben
100 g Büffelmozzarella
Basilikum
bestes Olivenöl
1 Tomate
Fleur de Sel
Rauchmandeln

Tomatenfleisch (ohne Schale) klein schneiden, Büffelmozzarella ebenso. Diesen mit im Mörser zerquetschten. Den Büffelmozzarella und die Basilikumblätter in bestem Olivenöl 1-2 Stunden marinieren. Tomatenstück dazu geben, fertig.

Mit jeweils einer Scheibe Atun ahumado anrichten und diese noch mit Rauchmandeln und Olivenöl verfeinern. Übrigens können die Scheiben des Atun durchaus dicker geschnitten werden. Sie bleiben immer butterzart.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.