Donnerstag, 26. Dezember 2013

Thunfisch-Carpaccio mit Meerrettich

Für 2 Personen (Vorspeise):
200 g frisches Thunfischfilet (Sashimi-Qualität)
frischer Meerrettich
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Parmesan frisch
2 EL Schnittlauchröllchen
4 EL Olivenöl

Thunfischfilet für ca. 20 Minuten ins Gefriergerät legen.

Meerrettich schälen, fein reiben und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Schnittlauchröllchen und Olivenöl verrühren.

Thunfisch in dünne Scheiben schneiden, anrichten und mit der Meerrettichsauce und dem fein geschnittenen Parmesan beträufeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.