Freitag, 11. Juli 2014

Geeiste Gurkensuppe

Für 4 Personen:
2 große Gurken
4 EL Sherryessig
1 kleine Knoblauchzehe
250 ml Gemüsebrühe
Etwas Zucker
Salz
1/2 Bund Dill
50 g Sauerrahm
Paprikagewürz/Pimenton

Gurken schälen, längs vierteln und die Kerne mit einem Löffel oder Messer abschaben. Grob würfeln. Mit dem Essig in ein hohes Gefäß geben.

Knoblauchzehe fein hacken und mit der Gemüsebrühe zugeben. Fein pürieren. Mit Salz und Zucker abschmecken.

Die Suppe bis zum Servieren kalt stellen. Unmittelbar vor dem Servieren den Sauerrahm unterrühren, Dill waschen und die Spitzen fein hacken.

In Schüsseln anrichten und servieren. Mit angerösteter Baguetterinde und etwas Pimenton/Paprikagewürz bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.