Freitag, 1. März 2013

Kabeljau-Loin mit Schupfnudeln und Weißwein-Sahne-Sauce

Für 2 Personen:
Kabeljau-Loin (ca 350 g)
Mehl
Butter
Olivenöl
Pfeffer, Salz
Schnittlauch
Weißwein-Sauce:
300 ml Fischfond
150 ml trockener Weißwein
2 cl Cognac
2 EL Mehlbutter
1 Schalotte
Butter
80 ml Sahne
30 g Creme fraiche
10 g Butter kalt in Stücken
Salz
Zitronenabrieb

Die klein geschnittene Schalotte in etwas Butter sanft anbraten. Mit dem Cognac ablöschen und den Fischfond mit dem Wein dazugeben. Mit der Mehlbutter langsam zum Kochen bringen. Auf ein Drittel der Flüssigkeit einkochen.

Sahne und Crème fraîche zufügen und wiederholt auf etwa ein Drittel reduzieren.

Die kalte Butter in Stücken einrühren und mit einem Stabmixer aufmixen.

Mit etwas Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischem Schnittlauch dekorieren. 

Kabeljau-Loin leicht mehlieren und vorsichtig in halb Butter und Olivenöl anbraten. Salzen und pfeffern.

Schupfnudeln wie hier zubereiten.

1 Kommentar:

  1. Schupfnudeln zu Fisch, darauf bin ich bisher noch nicht gekommen. Aber vielleicht sollte ich das einfach mal ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.