Donnerstag, 27. Oktober 2011

Wolfsbarsch an Risotto und Pfifferlingen

Für 2 Pers.:
1 Wolfsbarsch (ca. 600 g)
250 g deutsche Pfifferlinge
Risottoreis
Petersilie
Salz, Pfeffer

Den Wolfsbarsch filieren
Risotto zubereiten
Die Pfifferlinge in Butter kurz anbraten und dann zum Risotto geben
Wolfsbarsch auf der Hautseite 4 Minuten scharf anbraten, Herd aus, etwas auf der Innenseite nachziehen lassen, salzen und pfeffern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.