Sonntag, 30. September 2012

Garnelen in Tomatensuppe

Für 4 Personen:
1 kg reife Tomaten
500 ml Gemüsebrühe

3 EL Tomatenmark
einige Basilikumblätter
Salz, Pfeffer
2 EL Balsamico
1 EL Zucker

Etwa 1 Liter Wasser zum Kochen bringen. Die Tomaten einige Sekunden in etwas kochendes Wasser legen, kalt abschrecken, häuten und in grobe Stücke schneiden. Die Tomatenstücke für die Tomatensuppe in einen Topf geben und die Brühe dazu gießen. Aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze so lange köcheln lassen, bis die Tomaten zerfallen sind. Tomatenmark und Zucker hinzufügen und weiter eindicken lassen.

Basilikum feinhacken und dazugeben. Die Suppe mit Salz und Pfeffer nach Gusto abschmecken, pürieren und erneut aufkochen lassen. Nun mit dem Balsamico abschmecken. Garnelen bis auf die Schwanzspitze schälen, anbraten und in die Suppe setzen. Mit Weißbrot servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.