Freitag, 31. Mai 2013

Scallops und gebratener Spargel an Zitronensauce

Für 2 Portionen:
400 g Spargel
125 g Scallops
Butter
Noilly Prat

1/2 Bio-Zitrone
 Zitronenzesten
100 ml Weißwein
100 ml Sahne
30 g Butter
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker
Petersilie
Schnittlauch 

Für die Zitronensauce Schalotte, Knoblauch, Schnittlauch und Petersilie fein schneiden. Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen.

In einem Topf die klein geschnittene Schalotte in etwas Öl sanft anbraten und mit dem Wein ablöschen. Zitronensaft und Knoblauch einige Minuten mitköcheln lassen, salzen und pfeffern und langsam einreduzieren.

Spargel schälen und in Butter anbraten. Die Scallops pfeffern und ebenso in Butter anbraten. Scallops herausnehmen und mit Noilly Prat ablöschen.

Die Sahne zur Zitronensauce zugeben und kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren und Stück für Stück die kalte Butter mit einem Schneebesen einrühren.

Die reduzierte Bratensauce der Scallops zur Zitronensauce dazu geben.

Mit den Zesten, der Petersilie und dem Schnittlauch dekorieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.