Freitag, 4. Oktober 2013

Black Tiger Prawns mariniert

Für 2 Personen:
5-6 Tiger Prawns groß
Öl
Noilly Prat
Weißwein

Kräuter-Pesto:
Petersilie
Basilikum
Thymianzweige
Knoblauch
50 ml Olivenöl
Salz

Die Kräuter auf einem Brett klein schneiden und anschließend mit Olivenöl im Mörser zerstampfen. Mit einer Prise Salz verfeinern. Das Pesto dann auf die Garnelen geben und marinieren. Für 1 Stunde kühl stellen. 

Olivenöl in einer großen Pfanne zerlassen. Die Tiger Prawns mit Aromaten (Thymianzweige und Knoblauch) darin ca. 3-4 Minuten anbraten. Herausnehmen, die Hitze hoch stellen und den entstandenen Sud mit Noilly Prat und etwas Weißwein ablöschen, reduzieren. Sauce über die Prawns gießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.