Mittwoch, 23. Oktober 2013

Thunfisch-Carpaccio

Für 4 Personen (Vorspeise)
400 g absolut frisches Thunfischfilet (Supersashimi- oder Bioqualität)
Limette
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Thunfisch für 20 Minuten in das Gefrierfach legen. Limette auspressen.

Thunfisch in dünne Scheiben schneiden und zwischen Haushaltsfolie legen, anschließend vorsichtig plattieren (breites Messer, oft nehme ich auch einen Teigroller).

Anschließend auf den Tellern platzieren.

Bestes Olivenöl, Limettensaft, Salz, Pfeffer. BEI Bedarf einige wenige rote Beeren (zwischen den Fingern zerrieben). Etwas ruhen lassen.

Zum Abschluss noch ein Lachs-Carpaccio mit Schnittlauch und reduzierter Orangensauce. Den Rest wie oben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.