Montag, 7. Oktober 2013

Thunfisch an Pasta mit Salbeisauce

Für 2 Personen:
16 kleingeschnittene Salbeiblätter
1Schalotte
1 guter Schuss Sahne
Kapern
1 Dose Thunfisch
Salz, Pfeffer
Cocktailtomaten
Parmesankäse
200 g Pasta

Die klein geschnittene Schalotte in der Pfanne leicht anbraten. Eine abgetropfte Dose Thunfisch zugeben und etwas weiter braten. Mit Weißwein ablöschen, etwas Gemüsebrühe zugeben. Kapern zugeben und mit der Sahne abschmecken.

Die gekochten Nudeln abschütten. Sollte die Sauce zu dünn sein, etwas andicken. Die Nudeln, den klein geschnittenen Salbei und die geviertelten Cocktailtomaten zugeben. Mit Parmesanflocken servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.