Mittwoch, 1. Januar 2014

Beurre blanc a`la Vanille nach Lea Linster

1 Schalotte
100 ml Champagner oder Prosecco
1/2 Vanillestange
100 g Butter
Salz
1 EL Orangensaft
evtl. noch etwas Zitronensaft

Die klein geschnittene Schalotte mit dem Champagner auf kleiner Hitze so lange reduzieren, bis nur noch zwei EL übrig sind. Dazu dann 2 EL Wasser und die aufgeschnittene Vanilleschote geben und alles noch einmal aufkochen lassen.

Mit dem Schneebesen die eiskalte Butter in Flocken darunter schlagen. Es soll sich eine schöne sämige Sauce bilden.

Mit dem Salz, den Orangensaft und dem Zitronensaft abschmecken und noch etwas ziehen lassen. Erst dann die Vanilleschote herausnehmen, damit sich der Geschmack der Vanille noch besser entfalten kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.