Montag, 11. August 2014

Zucchini gebraten mit getrenntem Ei auf Schwarzbrot

Für 2 Personen:
2 Bio-Eier
Zucchini
2 Scheiben Schwarzbrot
Parmesan
Pfeffer, Salz

Aus Resten zur Idee:
In einer Pfanne Zucchiniwürfel anrösten. Die beiden Eier trennen und die Eiweiße nach dem Rösten zu den Zucchini in die Pfanne geben, mit Parmesan bestreuen. Auf den Brotscheiben verteilen.

Vorsichtig die beiden Eigelbe in die Pfanne hineinlegen und kurz anbraten. Wer möchte, kann die Eidotter auch roh in die Mitte des Brotes legen.

Kommentare:

  1. Hallo , mit begeisterung habe ich diese leckerei nachgekocht - sie ist super lecker <3 Danke für die Inspiration.

    AntwortenLöschen
  2. Freue mich ganz besonders, weil das so der schnelle Kick, sprich Umsetzung einer Idee von mir war, danke

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.