Mittwoch, 15. September 2010

Biolachs mit provenzalischen Kartoffeln

Bio-Lach mit provenzalischen Kartoffeln

Für 4 Pers.:
4 Bio-Lachs Filets a 200 gr.
Salz, Pfeffer
1 EL frische Rosmarinnadeln
2 Knoblauchzehen
1 Chilischote
150 gr. In Öl eingelegte getrocknete Tomaten
1 kg kleine fest kochende Kartoffeln
100 gr. pürierte schwarze Oliven
100 ml trockener Weißwein
Pfeffer

Die getrockneten Tomaten und die Chilischote ohne Kerne in Streifen schneiden. Rosmarin und Knoblauch kurz erhitzen, Tomaten und Chili zufügen, ebenso die Olivenpaste. Mit dem Weißwein aufgießen.

Kartoffeln zuvor in Salzwasser kochen, pellen, in die Pfanne geben und mit der Mischung vermengen. 2-3 Min. heiss werden lassen, salzen und pfeffern.

Die Lachsfilets in Butter sanft auf der Hautseite 3-4 min. anbraten, wenden und weitere 1-2 min. ohne weitere Hitzezufuhr ziehen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.