Dienstag, 23. Februar 2010

Was ist Discard?

Als Discard=Beifang werden in der Fischerei Fische und andere Meerestiere bezeichnet, die gefangen werden, aber nicht das ursprüngliche Fangziel sind. Der Beifang wird zum größten Teil als Abfall (Fachausdruck Discard) betrachtet und wieder über Bord geworfen. Die Gründe liegen in den nicht selektiven Fangtechniken und in einem nicht nachhaltigen Fischereimanagement. Interessantes dazu in folgenden Links:
Fischschutz
Pressbot
Bundesforschungsanstalt für Fischerei

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.