Montag, 5. September 2011

Zwetschgenkuchen mit Zimtstreuseln

150 g Mehl
1 Pck. Puddingpulver
120 g Butter
60 g Zucker
1 Ei
1 Msp. Backpulver
1 Schuss Rum
½ kg Zwetschgen
100 g Mehl
75 g Butter
50 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
1 TL Zimt

Alle genannten Zutaten der Auflistung bis einschließlich dem Rum zu einem glatten Teig verkneten. Diesen in eine Springform geben, einen Rand hochziehen und mit den entkernten und halbierten Zwetschgen belegen.

Aus den restlichen Zutaten Streusel kneten und diese auf dem Kuchen verteilen.

Bei 180°C ca. 40 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.