Montag, 9. Juli 2012

Knusprige Kartoffelpuffer mit Tomate und Büffelmozzarella

Für 2 Portionen:
500 g Kartoffeln (keine festkochende Sorte)
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
1-2 Eier je nach Größe
1 EL Kartoffelstärke
Salz, Pfeffer
Muskat - Blüte
Petersilie
Schnittlauch
Öl
Tomaten
Büffelmozzarella
Oregano
Basilikum

Die geriebenen Kartoffeln in einem Tuch ausdrücken, mit den Zwiebeln, den Gewürzen, den Kräutern, den verquirlten Eiern, sowie der Kartoffelstärke vermengen. In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen, die Masse esslöffelweise hinein geben und goldbraun ausbacken.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Puffer mit Tomate und Mozzarella belegen, würzen und in den Ofen schieben. Wenn der Mozzarella am Zerlaufen ist herausnehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.