Freitag, 24. Dezember 2010

Gratinierter Ziegenfrischkäse mit Bergkäsebuchteln und Walnuss-Vinaigrette

Ziegenfrischkäse mit Bergkäsebuchteln und Walnuss-Vinaigrette
Für 4 Personen:

Für die Buchteln:
230 g Mehl
100 ml lauwarme Milch
15 g Hefe
85 g weiche Butter
1 Ei
25 g Zucker
1 TL Salz
80 g geriebener Bergkäse

Eine runde Backform von 18 cm Durchmesser
10 g Butter für die Form
50 g geschmolzene Butter

Für den gratinierten Ziegenkäse:
40 g Semmelbrösel
1 EL geschnittene Kräuter der Saison
40 g weiche Butter
4 kleine runde Ziegenfrischkäselaibchen

Für die Walnuss-Vinaigrette:
3 EL Walnussöl
6 EL Apfelessig
2 EL Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
200 g Salat nach Belieben
100 g Kirschtomaten
Kräuter

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und diesen zugedeckt an einem warmen Ort für 1 Std. gehen lassen. Den aufgegangenen Teig erneut verkneten und Bällchen von ca. 3 cm Durchmesser formen.

Die Backform mit der Butter fetten. Bällchen in die geschmolzene Butter tauchen und diese nebeneinander auf die Backform setzen, wobei sie sich leicht berühren.

Nochmals 1/2 Std. abgedeckt gehen lassen. Anschließend 25 Min. bei 180°C auf mittlerer Schiene im vor geheizten Backofen backen. Die Buchteln sollten danach leicht gebräunt sein.

Semmelbrösel, Kräuter und Butter in einer Schüssel gut miteinander vermischen. Die Masse auf den Ziegenkäselaibchen verteilen. Diese auf ein Backblech setzen und unter dem vor geheizten Grill des Backofens bei 180°C in ca. 8 Min. goldbraun gratinieren.

Walnussöl, Apfelessig, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verrühren. Salate, Kirschtomaten und Kräuter mit ihr anmachen.

Die Salate, Tomaten und Kräuter auf vier Tellern verteilen, jeweils 1 gratinierten Ziegenkäse in die Mitte setzen. Dazu die warmen Buchteln servieren.

Originalrezept aus: „Die Meisterschule“, talent und passion, € 39.90. Das Buch gibt es als Restauflage in entsprechenden Läden schon ab € 5,00. Besprechung erfolgt demnächst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.