Dienstag, 22. Mai 2012

Lachs mit Zitronenrisotto, weißem Spargel und grüner Spargelsauce

Für die Sauce von grünem Spargel:
40 g Schalotten
1 kleine Knoblauchzehe
200 g gekochten grünen Spargel
20 g Butter
1 EL Zitronensaft
50 g Sahne
100 ml Spargelsud
Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker

Die Schalotten und den Knoblauch schälen und würfeln. Den grünen Spargel in Stücke schneiden, die Butter auslassen und die Schalotten und den Spargel andünsten. Den Knoblauch beigeben und mit Zitronensaft ablöschen.

Sahne und den Spargelsud zugießen. Unter gelegentlichem Rühren etwas einköcheln lassen, pürieren.

Der Rest erklärt sich von selbst...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.