Donnerstag, 31. Mai 2012

Pasta mit weißem Spargel und frischen Morcheln

Für 2 Personen:
Morcheln
Weißwein
4 Stangen weißer Spargel
Pasta Butter
1 Schalotte
Salz, Pfeffer

Pasta fast al dente kochen

Die Morcheln säubern und in viel Butter mit einer Schalotten in der Pfanne anbraten und gut salzen. Herausnehmen und warm stellen.

Die Rückstände in der Pfanne mit dem Weißwein ablöschen und etwas einköcheln lassen. Spargel in 3 cm Stücke schneiden uns sanft anbraten.

Alles mischen und mit Petersilie dekorieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.