Freitag, 1. Januar 2016

Fischfond nach Frank Buchholz

Für 4 Personen
150 g gekühlte Butter, gewürfelt
50 g Schalotten, gehackt
300 g Karkassen von z.B. Seezunge und Steinbutt
150 ml trockener Weißwein
150 ml kaltes Wasser
1 Zweig Thymian
1 Spritzer Zitronensaft

In einem Topf 50 g Butter zerlassen. Schalotten und Karkassen zugeben und 3 Minuten unter Rühren mit einem Holzlöffel anschwitzen. Mit dem Wein aufgießen und 2 Minuten kochen lassen. Das Wasser und den Thymian zugeben und 3 Minuten bei kräftiger Hitze weiterkochen lassen, dabei eventuell entstandenen Schaum abschöpfen. Die restliche Butter stückchenweise unterarbeiten und den Zitronensaft zugießen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, durch ein feinmaschiges Sieb passieren und sofort servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.