Sonntag, 3. Januar 2016

Kartoffeln in Salzkruste

Für 4 Personen:
kleine festkochende Kartoffeln
3 Eiweiß
1,5 kg grobes Meersalz
frische Thymianzweige

Backofen auf 220 °C einstellen Die annähernd gleich großen Kartoffeln waschen und abtrocknen. 

Die Eiklar mit dem groben Meersalz mischen, dabei die Eiklar etwas aufschlagen und dann das Salz zugeben. Einen backofenfeste Form mit Alufolie ausschlagen (Prozess dauert durch die Alufolie ca. 10 Minuten länger) und mit einer dünnen Salzschicht ausstreichen. Die Kartoffeln einsetzen und die Thymianzweige dazu geben. Mit dem restlichen Salz bestreichen.

Für 50 Minuten in den Ofen schieben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.