Samstag, 1. Januar 2011

Bruschetta:

1 kleines Ciabatta
200 g Cocktailtomaten, enthäutet, entkernt und gewürfelt
1 kleine Frühlingszwiebel
Oregano
Basilikum
Pfeffer, Salz
½ Knoblauchzehe
Olivenöl
Ciabatta

Ciabattabrot schräg in Scheiben schneiden und beidseitig mit Olivenöl bepinseln und 4-5 Minuten im Kontaktgrill bräunen.

Die Tomaten von den Kernen und dem Saft befreien und das Fruchtfleisch fein würfeln. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und unter die Tomatenwürfel mischen. Mit Oregano, frischem Basilikum, Pfeffer und Salz würzen. Alle Zutaten für den Belag mischen und abschmecken, ein wenig ziehen lassen.

Die Ciabattascheiben beidseitig mit einer halbierten Knoblauchzehe abreiben, mit Olivenöl bepinseln und ca. 4-5 Minuten in den Kontaktgrill geben.

Die Tomatenmischung dünn auf die Ciabattascheiben streichen und möglichst noch warm servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.