Samstag, 1. Januar 2011

Ofentomaten nach Dieter Müller

Für 4 Personen:
12 reife Eiertomaten
1 Knoblauchzehe
3 Thymianzweige
3 Rosmarinzweige
3 Lorbeerblätter
50 ml Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, in kochendem Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Dann die Haut abziehen, die Tomaten vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Tomatenfilets auf Küchenkrepp etwas trocknen.

Ein Backblech mit der Knoblauchzehe einreiben, die Tomatenfilets mit den Gewürzen auf dem Blech verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Die Tomaten im Backofen bei 80 C etwa 5 Stunden trocknen, dabei zwischendurch einmal wenden.

Die Tomaten halten sich gut verschlossen etwa 3 Tage im Kühlschrank, in Olivenöl aufbewahrt auch länger.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.